Gefahr, Vorsicht und Mut

Gemeinsam mit den Künstlerinnen und Theaterpädagoginnen Kristin Grün und Frieda Dunger haben wir begonnen, über Workshops zu forschen: wem nützt ein Workshop? wie können wir Workshops zu einer wertvollen Erfahrung für alle machen? Wie nachhaltig sollte ein Workshop sein?

Praktisch haben wir das ganze in einem Workshop zum Thema “Gefahr, Vorsicht und Mut” ausprobiert: an der Gemeinschaftschule in Burg(Dithmarschen) und an der Öömrang Skuul auf Amrum.

Wie so viele mussten auch wir unsere Workshops und die Recherche online abhalten. Abgesehen von all den Nachteilen gab es einige sehr interessante Möglichkeiten, die sich aus dem online-Format ergaben.

Ich ergänze die Dokumentation der Workshop-Forschung fortlaufend.

Hier schon mal einige Fotos: