Regie

2017

JETZT BESTIMME ICH!
nach Juli Zeh in einer Bearbeitung durch MeineDamenUndHerren
Regie: Martina Vermaaten & Charlotte Pfeifer, Kampnagel, Hamburg

Das Virus
Regie: Kristina Brons, Pascal Fuhlbrügge & Charlotte Pfeifer, Alte Markthalle, Heide (Dithmarschen)

MIXMATCH – ein Verwandlungstheater für Kinder ab 4
Regie: Judith Huber & Charlotte Pfeifer, Hofspielhaus, München

2016

Wie schmeckt das?
Koch- und Filmprojekt an der Stadtteilschule Süderelbe

Meerschwein GbR – Test-Service für Gefahren aller Art
TRAUMMASCHiNE Inc., Lichthof-Theater, Hamburg

Dobra Robota
Schultheaterprojekt „Erfahrungsraum Theater“ (junges Schauspielhaus Hamburg) im Rahmen des Kindertheater-Festivals „Hart am Wind“

Die katastrophale Johanna
TRAUMMASCHiNE Inc., Isar-Auen, München

2015

Arbeiten Gehen
TRAUMMASCHiNE Inc., Lichthof-Theater, Hamburg
eingeladen zum norddeutschen Kindertheater-Festival „Hart am Wind“<

Kellergeschichten
Regie: Charlotte Pfeifer, Hörspiel. TRAUMMASCHiNE Inc. und die Klasse 6b der STS Süderelbe

2014

nun seid alle, alle still
Regie: Charlotte Pfeifer, Kulturdiele Struck, Schleswig-Holstein-Musikfestival

2013

Die Traummaschine – ein Stück für Kinder ab 6 und Erwachsene   (Text/Regie/Spiel)
Uebel und Gefährlich, Hamburg, gefördert von der Kulturbehörde Hamburg und der Mara und Holger Cassens-Stiftung

2011

Der Waldbruder                         (Konzept/Performance)
im Rahmen der Austellung „Gestrüpp“ von P. Fuhlbrügge, Fleetstreet Hamburg

2010 

Schlaufen                            (Konzept/Performance)
Installation/Performance mit Pascal Fuhlbrügge, Blau-Zimmer für Kunst und andere, Hamburg

man gewöhnt sich an alles                    (Konzept/Performance)
Installation/Performance mit P. Fuhlbrügge, A. Bunk, M. Bernien, Hinterconti, Hamburg

Menschen kaufen Emotionen                     (Konzept/Performance)
Performance, Buttclub, Hamburg

2009 

Übersleben                            (Konzept/Regie/Schauspiel)
Frappant Altona, Hamburg, gefördert von der Behörde für Kultur und Medien, Hamburg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>